Fruits Basket Wiki
Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Fruits Basket Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Kyo Soma Ist ein Charakter in der Manga-und Anime-Serie Fruits Basket von Natsuki Takaya.

Er verwandelt sich in eine orange Katze, wenn er von dem anderen Geschlecht umarmt wird, oder wenn sein Körper unter großem Stress gerät. Dieses Tier ist nicht im Chinesischen Tierkreises, doch die Legende sagt, wenn er nicht von der Ratte bezüglich des Festes angelogen wäre wäre er vielleicht eines der Tierkreiszeichen. Auch dies könnte der Grund sein warum er und Yuki (die Ratte) sich nicht sehr gut verstehen . Als Teil seines Fluches, verwandelt sich Kyo in ein "Monster", ähnlich einer Reptilienkreatur, wenn sein Perlenarmband ausgezogen wird.

Aussehen[]

Persönlichkeit[]

Kyo ist in der Regel leicht aufbrausend, impulsiv und unhöflich, aber das ist nur die eine Seite dieses komplexen Charakteres. Er mag es nicht, seine Gefühle zu zeigen und ist sehr stolz auf diejenigen, die er pflegt. Er wird manchmal auch als "Kyon" (von Klassenkameraden in Folge drei der Anime, die ihn wütend macht) und "Kyonkichi", das "Glücks Kyo", vor allem durch Shigure Soma und Ayame Soma, die neckten ihn ungestört und genießten es. Er scheint auch eine starke Abneigung gegen Lauch zu haben, der Lauchgeruch und Geschmack verleiht ihm Übelkeit und er kann dadurch auch ohnmächtig werden. Als er in eine Katze verwandelt wurde, offenbarte er körperlich zu sprechen. Wie echte Katzen, landet er immer auf seinen Füßen.

Geschichte[]

Beziehungen[]

Die Katze des Tierkreises[]

Wissenswertes[]

Kyo als Katze

Advertisement